Patentanwältin Dr. Taubert warnt: Vorsicht vor vermeintlichen Zahlungsaufforderungen des DPMA

Tausende von Unternehmern erhalten zur Zeit Schreiben unter dem Absender des Deutschen Patent- und Markenamtes (DPMA), mit denen sie zur Überweisung von angeblich fälligen Gebühren aufgefordert werden. Hierbei handelt es sich um Fälschungen. Warum diese Schreiben so gefährlich sind und wie Sie am besten darauf reagieren, erklärt Patentanwältin Dr. Diana Taubert im Interview. 

Mehr erfahren

Dr. Diana Taubert: Es gibt für jede Idee das passende Schutzrecht.

Jeder Gründer sollte sich fragen: Was hebt mein Produkt oder meine Dienstleistung von anderen ab? Deshalb sollten junge Unternehmen und Startups bei der Gründung unbedingt auch über den Schutz von Marken, Designs und Co. nachdenken. Wie das geht und was ohne den entsprechenden Schutz passieren kann, verrät uns Patentanwältin Dr. Diana Taubert von ETL Wablat […]

Mehr erfahren

Cieplik: Mit Sale-and-Lease-Back ist der Unternehmer flexibler

felix1.de – hier bekommt der Unternehmer nicht nur Steuerberatung, sondern auch Rechtsberatung und betriebswirtschaftliche Beratung. Möglich macht das eine enge Zusammenarbeit mit dem Expertennetzwerk der ETL – zum Beispiel mit der ETL Leasing. Heute erzählt uns Jan Cieplik von ETL Leasing, was es beim Autoleasing für Möglichkeiten gibt und wie der felix1.de-Mandant unterstützt wird.

Mehr erfahren

Reichert: Komplizierte 1%-Besteuerung für Dienstfahrräder abschaffen

Die Privatnutzung von Dienstwagen und Dienstfahrrädern wird bisher pauschal mit 1% des Bruttolistenpreises versteuert, wenn kein Fahrtenbuch geführt wird. Nach aktuellen Gesetzesplänen sollen bald Elektroautos privilegiert werden, indem nur noch 0,5% versteuert werden. felix1.de-Steuerberater Andreas Reichert erklärt im Interview, was das für Dienstfahrräder bedeuten könnte.

Mehr erfahren

“Betriebsprüfung: Theoretisch kann es jeden Unternehmer treffen!”

Der Betriebsprüfer klopft an die Tür – für viele Unternehmer ist das eine Horrorvorstellung. Doch wenn man alles richtig macht und weiß, was auf einen zukommt, gibt es gar keinen Grund, die Betriebsprüfung zu fürchten. felix1.de-Steuerberater Marco Spindler weiß, worauf es ankommt – und hat uns vier Fragen zum Thema Betriebsprüfung beantwortet.

Mehr erfahren

“Mit dem eMitarbeiter Lohn- und Gehaltsdokumente jederzeit von überall abrufen”

it der Lohnbuchhaltung von felix1.de können Arbeitgeber schon seit längerer Zeit das Thema Gehaltsabrechnung in die erfahrenen Hände eines Steuerberaters geben und mit der eLohnakte auch alle zugehörigen Dokumente elektronisch einsehen. Neu ist seit dem 11. April, dass auch Arbeitnehmer ihre Gehaltsnachweise über das Portal eMitarbeiter elektronisch abrufen können.

Mehr erfahren

„Jeder felix1.de-Steuerberater bundesweit hat ein starkes Expertenteam im Rücken.“

Mandanten bei felix1.de erhalten steuerliche Beratung auf höchstem fachlichen Niveau. Das liegt nicht nur an der eigenen fachlichen Expertise der felix1.de-Berater, sondern auch an der geballten Kompetenz des ETL-Netzwerks, bei dem sich die Berater Unterstützung holen können. Francoise Dammertz und Dietrich Loll von ETL SteuerRecht erklären im Interview, wie das funktioniert.

Mehr erfahren