Skandal zu Karneval: Kostümparty ist steuerlich nicht begünstigt

Skandal-Kostümparty-steuerlich-nicht-begünstigtDa schauten die Karnevalisten in Köln wahrscheinlich ziemlich ungläubig aus ihren Kostümen. Eine jährlich stattfindende Kostümparty am Karnevalssamstag soll nicht steuerlich begünstigt sein – und das, obwohl der Karnevalsverein selbst als gemeinnützig anerkannt ist. So lautet zumindest ein aktuelles Urteil des Bundesfinanzhofs. Zufall oder nicht: Es wurde auch noch kurz vor den närrischen Tagen veröffentlicht. Große Aufregung bei den Jecken – doch worum geht es eigentlich? Weiterlesen →

Die Reinigung wird digital: Interview mit BOOK A TIGER

Digitalisierung-in-der-Reinigung-InterviewBookaTiger Die Digitalisierung ist nicht nur in der Steuerberatung angekommen, sondern auch in anderen Branchen, die bisher mit „online“ wenig am Hut hatten. Wie etwa der Reinigungsbranche. Das junge Unternehmen BOOK A TIGER hat sich als Online-Anbieter für Reinigungsdienstleistungen erfolgreich positioniert. Wir haben mit Henriette Neubert, Content Managerin bei BOOK A TIGER, gesprochen.  Weiterlesen →

Freiberuflich vs. gewerblich: Wer ist was und was ist der Unterschied?

Freiberuflich-vs-gewerblich-Wer-ist-was-was-ist-UnterschiedWer als Selbstständiger Einkünfte aus freiberuflicher Arbeit erzielt, hat ein paar Vorteile: Er spart sich die Gewerbesteuer, hat weniger Gänge zum Amt und mit dem Jahresabschluss weniger Arbeit. Aber: Für kleine Gewerbetreibende ist der Nachteil gar nicht so groß, denn sie werden fast wie Freiberufler besteuert. Wir zeigen das anhand eines konkreten Beispiels. Weiterlesen →

Unternehmen sicher steuern mit ETL PISA Finanzen

ETL-PISA-FinanzenSeit kurzem bietet felix1.de seinen Firmenmandanten mit ETL PISA Finanzen eine besonders schlanke kaufmännische Software, die von der eurodata AG, dem IT-Unternehmen der ETL-Gruppe, zu der auch felix1.de gehört, bereitgestellt wird. Mit welchen Funktionalitäten die Software-Anwendung Unternehmer überzeugt, verrät Christof Kurz, Geschäftsbereichsleiter und Prokurist bei eurodata, im Interview. Weiterlesen →

Was sind Sachentnahmen und welche steuerlichen Folgen haben sie?

Sachentnahmen und die steuerlichen FolgenVerwenden Sie Betriebsvermögen für private Zwecke, müssen Sie steuerlich einiges beachten. Als Firmeninhaber müssen Sie deshalb aus steuerlicher Sicht Ihr betriebliches und privates Vermögen sauber trennen und Wertverschiebungen zwischen den beiden Bereichen ordentlich dokumentieren, damit Sie am Ende nicht zu viel versteuern oder versehentlich Steuern hinterziehen. Für bestimmte Branchen gibt es zum Glück eine Vereinfachungsregelung. Weiterlesen →

Wie kann ich meine Partys steuerlich absetzen?

Partys steuerlich absetzen

Veranstalten Sie für Ihre Kollegen, Partner, Mitarbeiter oder Geschäftsfreunde eine Feier, gehen Sie bestimmt davon aus, dass Sie die entsprechenden Aufwendungen für Essen, Trinken, Musik und ähnliches steuerlich geltend machen dürfen. Wie so oft im Steuerrecht: So einfach ist es leider nicht. Lesen Sie, auf was Sie achten müssen und warum Sie Ihren Geburtstag am besten zweimal feiern. Weiterlesen →

Wie wird meine Abfindung steuerlich behandelt?

Abfindung steuerlich behandeln Stellen Sie sich mal vor, Sie erhalten auf einen Schlag einen richtig großen Betrag ausgezahlt, zum Beispiel eine Gehaltsnachzahlung für mehrere Jahre oder eine Abfindung. Denken Sie da spontan an einen Finanzbeamten mit Euro-Zeichen in den Augen? Keine Angst, so schlimm wird es nicht. Denn der Gesetzgeber hat vorgesorgt und eine Steuererleichterung für solche Fälle geschaffen. Wir erklären Ihnen, wie diese funktioniert und wo die Stolperfallen lauern. Weiterlesen →

Wann lohnt sich ein Steuerberater?

Steuersoftware vs. Lohnsteuerhilfeverein vs. SteuerberaterEntlastung bei der Steuererklärung – welcher Steuerpflichtige sehnt sich nicht danach. Als Helferlein stehen Steuerberater, Lohnsteuerhilfevereine und diverse Steuersoftwarelösungen zur Verfügung. Doch für wen ist was das richtige Angebot? Reicht der schnelle Griff zur Steuersoftware oder lohnt sich ein professioneller Steuerberater? Die Antwort lautet wieder einmal: Es kommt darauf an. Weiterlesen →

Diese Krankheitskosten können Sie steuerlich geltend machen

diese-krankheitskosten-koennen-sie-steuerlich-geltend-machenLiegen Sie gerade mit einer dicken Erkältung im Bett? Dann steht Ihnen jetzt wahrscheinlich der Sinn mehr nach einem heißen Tee und Taschentüchern als nach steuerlichen Informationen. Wenn es Ihnen wieder besser geht, empfehlen wir Ihnen die Lektüre dieses Beitrags. Denn Kosten rund um eine Krankheit dürfen Sie steuerlich absetzen. Wir sagen Ihnen, wie das geht. Weiterlesen →

Ferrari und Golfsport als Betriebsausgaben: Wann es zu viel Luxus ist

ferrari-golfsport-betriebsausgaben-zuviel-luxusJeder Unternehmer braucht für seine Berufstätigkeit ein Fahrzeug. Normalerweise ist das steuerlich kein Problem. Allerdings: Wenn der Selbstständige einen teuren Sportwagen als Firmenauto hat und diesen kaum fährt, kann das unangemessen sein. Konsequenz: Nur ein Teil der Kosten ist abziehbar. Auch bei teuren Hobbies wie dem Golfen spielt das Finanzamt oft nicht mit. Weiterlesen →