Eigener Gewerbeschein für Photovoltaikanlagen notwendig?

Braucht-man-eigenen-Gewerbeschein-für-PhotovoltaikanlagenOb eine Photovoltaikanlage ein eigenständiger Gewerbebetrieb ist, hatten mehrere Gerichte zu klären. Denn das hat erheblich größere Auswirkungen, als man annehmen könnte. Oft ist sogar ein Gewerbeschein für Photovoltaikanlagen notwendig. Was Photovoltaikanlagenbetreiber schon bei der Planung beachten sollten, lesen Sie in diesem Blogbeitrag.

Weiterlesen →

Generalverdacht: Bei diesen 4 Fehlern kommt der Betriebsprüfer

Bei-diesen-4-Fehlern-kommt-Betriebsprüfer-garantiertMeldet sich der Betriebsprüfer an, rutscht wohl fast jedem Unternehmer erst mal das Herz in die Hose. Ob und wie oft ein Unternehmen geprüft wird, hängt nicht nur von der Größe des Unternehmens ab, sondern auch davon, wie sich der Unternehmer verhält. felix1.de erklärt, bei welchen Fehlern der Betriebsprüfer ganz sicher vor der Tür steht.

Weiterlesen →

Das gilt bei Rechnungen und Kleinbetragsrechnungen!

Rechnungen-und-Kleinbetragsrechnungen-Darauf-müssen-Sie-achten-neu

Rechnungen gehören zum Alltag eines Unternehmens. Egal ob es eine Eingangs- oder Ausgangsrechnung ist, eines haben alle gemeinsam: Die Rechnungsanforderungen müssen eingehalten werden. Eine kleine Ausnahme gibt es aber – die Kleinbetragsrechnung. Lesen Sie in diesem Artikel, wie eine ordentliche Rechnung aussehen muss und welche Rechnungen nicht ganz so strengen Anforderungen unterliegen.

Weiterlesen →

6 dringende Fragen zum Steuerbescheid

6-dringende Fragen zum Steuerbescheid

Beim Steuerbescheid interessiert im ersten Moment nur eins: Kommt unter dem Strich das heraus, was ich mir vorher ausgerechnet habe? Bei näherem Hinsehen ergibt sich dann aber die ein oder andere weitere Frage. Wie lange muss ich die Belege für den Steuerbescheid aufheben? Darf das Finanzamt den Steuerbescheid noch einmal ändern? Wir beantworten diese und andere Fragen zum Steuerbescheid.

Weiterlesen →

Die 5 häufigsten Fehler bei der Rechnungsstellung

Die 5 häufigsten Fehler bei der RechnungsstellungDie Arbeit ist getan, die Leistung erbracht, nun fehlt nur noch eines: die Bezahlung. Damit Geld fließen kann, braucht der Kunde eine Rechnung. Passieren bei der Rechnungsstellung Fehler, kommt es zu ärgerlichen Zahlungsverzögerungen, die Korrektur erfordert zusätzliche Arbeitszeit und unter Umständen gefährdet der Rechnungsstellende den Vorsteuerabzug beim Kunden. Weiterlesen →

7 Dinge, die eine Fahrtenbuch-App können sollte

7 Dinge die eine Fahrtenbuch-App können sollte

Fahrtenbuch-Apps sind praktische kleine Helfer für fast jedes Unternehmen. Das Wichtigste ist aber: Die App muss den strengen Anforderungen des Finanzamts standhalten. Oft liegt es auch am Nutzer, dass eine Fahrtenbuch-App nicht anerkannt wird, weil die falsche verwendet wurde. Im großen felix1.de Fahrtenbuch-App-Test haben wir getestet, welche Fahrtenbücher der Betriebsprüfung standhalten.

Weiterlesen →

Unternehmer aufgepasst: Das gilt für Abbruchkosten

Hausbau-Deshalb-sind-Abbruchkosten-Herstellungskosten

Spielen Sie mit dem Gedanken ein Grundstück zu kaufen, um neu zu bauen? Aber auf dem Grundstück steht noch ein abbruchreifes Haus? Dann sind die Abbruchkosten der Errichtung des neuen Gebäudes zuzurechnen. Das Ärgerliche daran: Wahrscheinlich können Sie die Abbruchkosten nicht sofort als Betriebsausgaben abziehen. Das hat das Finanzgericht Düsseldorf in einem aktuellen Urteil klargestellt. Wir erklären, was das bedeutet.

Weiterlesen →